Versaute Milf Nikki Hunter

Versaute Milf Nikki HunterNicht erst seit dem Pornospielfilm „Milf Trainer“, unter der Regie von Axel Braun, gehört Nikki Hunter (auch: Nicki Hunter) zum Kreis der etablierten Hardcoredarstellerin. Die am 19.12.1979 in Florida geborene US Amerikanern hat seit ihrem Debüt im Jahre 2003 in unzähligen Porno Videos mitgewirkt.


Die verheiratete Mutter zweier Kinder wurde im Jahr 2005 von der XRCO sogar mit dem Award für die beste weibliche Darstellerin ausgezeichnet. Bei der in der Pornobranche äußerst beliebten Nicki Hunter wurde 2007 eine sehr seltene Krebserkrankung diagnostiziert. Das führte dazu, dass die gesamte internationale Porno Community eine beispiellose Spendenaktion startete, mit deren Hilfe die ärztliche Behandlung für Nikki Hunter bezahlt werden konnte.

Mehr Nicki Hunter Pornos